Press Enter to Search
Für kinderfreundliche Mobilität in Wien.      Ein besseres Miteinander im Stadtverkehr.      Und ein klimafreundliches Wien.

Kinderfreundliche Mobilität

Der Bewegungsmangel vieler Kinder und Jugendlicher in der Großstadt hat weit­reichende Folgen. Das regelmäßige Radfahren bietet zusätzliche Bewegung im Freien, die das Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit und das Körperbewusstsein unserer Kinder nachhaltig steigert.


Der Mangel an Verantwortung betrifft vor allem unsere Jugendlichen. Durch das Radfahren im Stadtverkehr übernehmen sie mehr Eigenverantwortung als:

  • VerkehrsteilnehmerInnen, die aktiv am Verkehrsgeschehen teilnehmen und zu einem besseren Miteinander beitragen.
  • BürgerInnen, die zu einer höheren Lebensqualität in ihrer Stadt beitragen wollen.
  • UmweltschützerInnen, die Klimaschutz zu ihrer persönlichen Aufgabe machen.

Ein besseres Miteinander

Größtmögliche Sicherheit ist nur über ein Miteinander erzielbar. Unser übergeordnetes Ausbildungsziel ist daher, ein grund­legendes Verständnis von einem Miteinander im Stadtverkehr zu vermitteln, sowie Fähigkeiten, dieses Verständnis beim Radfahren umzusetzen.


Ein Miteinander im Verkehr zeichnet sich dadurch aus, dass andere nicht als Hindernisse oder Gefahrenquellen wahrgenommen werden, sondern als InteraktionspartnerInnen.


RadfahrerInnen, die bereit sind, mit anderen zu kommunizieren und kooperieren, sind sicher unterwegs und tragen zu einer angenehmen Atmosphäre im Stadtverkehr bei. Für Kinder ist diese Art des Radfahrens leicht verständlich und die Umsetzung macht ihnen Spaß.

Klimaschutz in Wien

Das Thema Klimaschutz ist von zentraler Bedeutung. Die immer häufiger auftretenden, sogenannten Naturkatastrophen sind ein klares Signal, dass das Klima aus dem Gleichgewicht gerät.


Unser Mobilitätsverhalten spielt dabei eine entscheidende Rolle. Mit dem Umstieg auf das Fahrrad sind auf lokaler, nationaler und globaler Ebene enorme Einsparungen im Energieverbrauch und dem Ausstoß von Treibhausgasen verbunden.


Im Bewusstsein der Bedeutung und der Dringlichkeit der Aufgabe können wir Wien zu einem Modell einer klimafreundlichen, modernen Großstadt machen, dem – im Sinne der Klimaschutzwelle – andere Großstädte folgen werden.

t Twitter f Facebook g Google+