Schulklassenkurs St.Pölten

Buchung & Ablauf

Bitte einen freien Termin auswählen. Nach erfolgreicher Buchung, melden wir uns persönlich um weitere Details (wie bspw. Infos über Fahranfänger*innen, sonstige Spezialinformationen, oder falls benötigt kleinere Zeitverschiebungen, etc.) zu besprechen.

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Gruppenkurs

Für Schul­klassen

Gruppenkurs

Die Schüler*innen setzen sich in Theorie und Praxis damit auseinander, wie ein Miteinander im Stadtverkehr gut funktioniert und entdecken schnell, warum Rad fahren eine so wunderbare Art der Fortbewegung ist! Nach vorbereitenden Übungen im Schonraum fahren sie in Kleingruppen ca. eine Stunde im Verkehrsraum. Jede Gruppe wird von einem/einer Radfahrlehrer*in von Schulterblick nach vorne und einer Begleitperson der Schule nach hinten abgeschlossen.

In der Theorie werden mit einer Vielfalt von Methoden, wie z.B. Lauf- und Reaktionsspiel, Pantomime, Diskussion in Kleingruppen, Poster-Gestaltung und Präsentation, die Themen „Miteinander im Stadtverkehr“ und „Vorteile aktiver und nachhaltiger Mobilität“ weiter vertieft. Kann jemand noch nicht (perfekt) Radfahren? Kein Problem, dann üben wir es eben gemeinsam!

  • Teilnehmer*innen: Klassen der 4.- 6. Schulstufe
  • Dauer: 4 Stunden
  • Kosten: für die Klasse kostenfrei (die Kosten werden zur Gänze von Land NÖ übernommen)
  • Ort: fixe Standorte in Wien, Mödling, St. Pölten, Wr. Neustadt und Tulln
  • Zeit: April – Juni & September – Oktober
  • Räder & Helme: Räder werden für alle Kursteilnehmer*innen zur Verfügung gestellt; Helme bei Bedarf