Anfänger:in am Fahrrad

Radfahren lernen

Radfahrkurse fürs echte Leben
Einzelkurs

Rad­fahren lernen

Radfahren lernen kostet oft einiges an Überwindung. In diesem Kurs werden schrittweise und behutsam die nötigen fahrtechnischen Fähigkeiten erworben, um sicher mit dem Radfahren zu beginnen. Jederzeit kontrolliert stehenbleiben, eigenständig lenken und ausbalancieren, Geschwindigkeit reduzieren ohne stehen zu bleiben, losfahren.

All das, was in der Folge wie von selbst abläuft, wird in diesem Kurs nach und nach gelernt. Sobald die ersten Strecken vollkommen eigenständig absolviert werden können, stellt sich die Freude am Radfahren schnell und ganz von alleine ein.

  • Alter: Kinder ab 5 Jahre und Erwachsene
  • Dauer: 45 Minuten
  • Kosten: 72€
  • Ort & Zeit: nach Vereinbarung
  • Einzelkurs
Als Gutschein schenken

    *Pflichtfelder

    Beispiele Radfahrkurse:

    Mehr Zeit mit der Familie

    Wenn sie »Zur Alten Kaisermühle« an der Alten Donau ausgingen zum Essen, radelte ihr Mann hin und sie fuhr mit ihrem Sohn im Auto nach – das wollte sie ändern.…

    Augsburgerin lernt Radfahren in Wien

    Wer hätte das gedacht: Nach nur zehn Minuten fuhr Tülay auf ihrem Rad und lernte bis zum Ende des Radfahrkurses das Handzeichen und den Schulterblick – die…


    Radfahren im Stadtverkehr

    Radfahrkurse fürs echte Leben
    Gruppenkurs / Einzelkurs

    Rad­fahren im Stadt­verkehr

    Für Erwachsene, die Radfahren können, sich aber beim Fahren im dichten Stadtverkehr nicht immer wohl fühlen.

    Radfahren im dichten Stadtverkehr ist grundlegend anders als das Radfahren auf Wegen, wo wenig Verkehr ist und man nur auf Menschen trifft, die ebenfalls mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs sind.

    Das Ziel des Kurses ist es, dass sich die Teilnehmer:innen gut auf die höchst unterschiedlichen Rahmenbedingungen im Stadtverkehr, wie Fahren auf Radwegen, auf Radstreifen, in Begegnungszonen und auf der Fahrbahn mit oder ohne Schienenverkehr, einstellen können und mit Freude die Begegnungen mit anderen im Verkehr gestalten. Der Kurs kann auch als E-Bike Kurs gebucht werden.

    • Teilnehmer:innen: Erwachsene
    • Dauer: Einzelkurs 60 Min.; Kleingruppe 90 Min.
    • Kosten: 92€ für 1 Person; 124€ für 2 Personen; 146€ für 3 Personen; 162€ für 4 Personen
    • Ort & Zeit: nach Vereinbarung
    • Gruppengröße: bis zu 4 Teilnehmer:innen
    Zur AnmeldungAls Gutschein schenken

    Beispiele Erwachsene - Kurs:

    Mehr Zeit mit der Familie

    Wenn sie »Zur Alten Kaisermühle« an der Alten Donau ausgingen zum Essen, radelte ihr Mann hin und sie fuhr mit ihrem Sohn im Auto nach – das wollte sie ändern.…

    Reparaturworkshops und Radfahrkurse für die AK Wien

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr hat die Arbeiterkammer Wien auch dieses Jahr für „Summer in the City“ ein vielfältiges Angebot zusammengestellt. Wir…

    Radfahrkurse im Rahmen von „Summer in the City“

    Die Kurse finden zwischen 18. Juli und 30. August 2020 statt. Gutscheine gibt es solange der Vorrat reicht.


    Eltern & Kind auf dem Fahrrad

    Eltern-Kind Kurs

    Radfahrkurse fürs echte Leben
    Kleingruppenkurs

    Für Eltern und Kinder

    Mit Kindern gemeinsam im Stadtverkehr Rad zu fahren bedarf behutsamer und gewissenhafter Vorbereitung.

    In diesem Kurs erwerben Kinder und Eltern schrittweise die nötigen Fähigkeiten, um gemeinsame Radfahr-Erlebnisse sicher und entspannt gestalten zu können.

    Mit maximal einer weiteren Familie wird geübt, wie in höchst unterschiedlichen Verkehrssituationen erfolgreich mit anderen im Verkehr interagiert wird und zugleich die Verständigung untereinander funktioniert.

    Dabei geht es auch darum, wie die Kinder nach und nach mehr Verantwortung bei gemeinsamen Ausfahrten übernehmen können.

    Der Eltern-Kind Kurs richtet sich somit nicht nur an Familien, die sich die Möglichkeit eröffnen wollen, ihre gemeinsamen Wege mit dem Fahrrad zu absolvieren sondern auch auch an Eltern, die ihre Kinder gezielt an das selbstständige Radfahren im Verkehr heranführen wollen.

    • Alter des Kindes: ab 8 Jahre
    • Dauer: 1 Eltern-Kind Paar 60 Min.; 2 Eltern-Kind Paare 90 Min.
    • Kosten: 92€ für 1 Elternteil mit 1 Kind; 124€ 2 Elternteile mit je 1 Kind
    • Ort & Zeit: nach Vereinbarung, zusätzliche Termine auf Anfrage
    • Gruppengröße: max. 2 Eltern-Kind Paare

    Wähle Deinen Kurstermin:

    Bitte wähle einen freien Termin aus. Du buchst hiermit für einen Erwachsenen plus ein Kind einen Eltern-Kind Kurs.

    Zum Kurs kommt bitte mit euren Fahrrädern und Helmen.

    Oktober 2023
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    5

    Fragen rund um den Kurs

    Derzeit werden einige Kurse (Eltern-Kind-Kurse und Schulklassenkurse, sowie Kurse in Kooperation mit der AK Wien) über unser Kursbuchungssystem verwaltet. Buchungen für andere Kursformate werden nach wie vor per E-mail entgegengenommen.

    Kurse können bis zu 10 Tage vor dem vereinbarten Termin kostenfrei storniert oder verschoben werden. Leider müssen wir danach die Kosten in Rechnung stellen, da wir so kurzfristig keine Alternativbuchungen erhalten.  Bitte mit Umbuchungs- und Stornierungsanfragen an wenden.

    Nein, bei Schlechtwetter (Starkregen, Sturm, …) finden keine Kurse statt. Wir melden uns am Abend vor dem eigentlich Kurstermin, falls der Kurs verschoben wird. Ansonsten finden die Kurse statt.

    Unsere Kursorte sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Die Fahrradmitnahme ist außerhalb der Stoßzeiten erlaubt. Genauere Informationen gibt es hier.

    Beim Kurs „Radfahren Lernen“ können individuelle Treffpunkte vereinbart werden. Bitte dafür in den Anmerkungen den Wunschort angeben.

    Bitte mit eigenem Fahrrad und Helm erscheinen (Helme können ggf. bei uns ausgeborgt werden. Bitte bei der Buchung bekannt geben.). Ebenfalls haben sich Sonnen- bzw. Regenschutz und eine kleine Jause bewährt.

    Ausnahme Schulklassenkurse: Hier werden Fahrräder zur Verfügung gestellt.

    Beispiele Radfahrkurse:

    Mehr Zeit mit der Familie

    Wenn sie »Zur Alten Kaisermühle« an der Alten Donau ausgingen zum Essen, radelte ihr Mann hin und sie fuhr mit ihrem Sohn im Auto nach – das wollte sie ändern.…

    Augsburgerin lernt Radfahren in Wien

    Wer hätte das gedacht: Nach nur zehn Minuten fuhr Tülay auf ihrem Rad und lernte bis zum Ende des Radfahrkurses das Handzeichen und den Schulterblick – die…